17. Malteser Nikolausaktion

Du willst Gutes tun? Die Menschen glücklich machen? Du willst Benachteiligten die Anerkennung schenken, die sie verdienen? Ein Lächeln ist Dir mehr Lohn als alles Geld der Welt? Oder willst Du dem Leitsatz der Malteser folgen? Kranken helfen und Zeugnis für Deinen Glauben geben? Willst Du in die Nachfolge des heiligen Nikolaus von Myra treten? Willst Du Gott in Deinem Nächsten erkennen?

Egal, welcher Weg Dich hierher geführt hat, wenn Du Menschen helfen willst und der heilige Nikolaus ein Vorbild für Dich ist, bist Du HIER genau richtig! Denn nichts anderes wollen wir mit unserer 17. Malteser Nikolausaktion. Der Phantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Jede Aktion, die alten, kranken und sozial benachteiligten Menschen hilft, ihnen eine kleine Freude macht und sie ein Stück weit aus ihrer Einsamkeit herausholt, ist herzlich willkommen!


Die Jury hat getagt… und entschieden! Hier sind die Gewinner der Nikolausaktion 2013:

Der 1. Preis geht an die Gliederung Fürholz (Diözese Passau) für ihren Adventsbasar „Ein Licht für Johanna“, dessen Erlös der körperlich und geistig behinderten Johanna und ihrer Familie zugute kam. Ein beeindruckendes Engagement, das die Jury sehr beeindruckt hat!

Den 2. Preis bekommt die Malteser Jugend Hamburg für ihre Nikolausaktion im „Malteser Nordlicht“, einer Einrichtung für drogenabhängige obdachlose Männer – ein einzigartiges Beispiel dafür, wie mit basteln und Pizza backen Hemmschwellen überwunden und Brücken gebaut werden können!

Den 3. Preis vergab die Jury an die Gliederung Bad Säckingen (Diözese Freiburg), die in Kooperation mit der Caritas und dem Jugendamt über 130 Wunschzettel gesammelt haben und mit Hilfe des spendenbereiten Einzelhandels die Wünsche vieler geistig und körperlich behinderter Menschen sowie der Kinder der Caritas Jugendhilfe erfüllen konnten!

Und weil die Entscheidung auf Grund der Vielzahl schöner Aktionen mal wieder so schwierig war, hat die Jury in diesem Jahr einen Sonderpreis verliehen. Dieser geht an die Malteser Jugend Büren (Diözese Paderborn), die mit dem Erlös einer kurzfristig geplanten Waffel-Aktion im Einkaufszentrum den Kindern und Jugendlichen des Jugendheim Büren an Heiligabend eine sprichwörtliche Bescherung bereiten konnten.

WIR SAGEN ALLEN GEWINNERN HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!


So sehen Sieger aus!

Die Gewinner der Nikolausaktion 2012, die Gliederung Dorsten, wurden am 9. Dezember 2012 ausgezeichnet.

Die Siegerehrung fand im Rahmen des Nikolausfrühstück statt. Daisy Gräfin von Bernstorff, Vizepräsidentin des MHD und Schirmherrin der Nikolausaktion, überreichte den engagierten Helferinnen und Helfern die Urkunde und die Nikolausstatue.


Heute ist Nikolaustag...

... und wir möchten allen, die sich für die Malteser Nikolausaktion engagieren und somit in die Fußstapfen des Heiligen Nikolaus von Myra treten, einen herzlichen Dank aussprechen.

Rund um den heutigen Tag gibt es zahlreiche Aktionen für Obdachlose, für Kinderheime, für Kunden des Malteser Menüservice, Adventsnachmittage in Seniorenheimen, Stände auf Weihnachtsmärkten, Bastelnachmittage für und mit Kindern, Plätzchen- und Waffelbacken, Sammel- und Spendenaktionen… Die Beispiele sind so vielfältig, dass wir gar nicht alle aufzählen können.

Mit der Nikolausaktion zeigen wir Malteser, dass gelebte Tradition und Gemeinschaft Hand in Hand gehen. Alle Gruppen der Malteser sind in unserer Aktion vertreten, um Jahr für Jahr Geborgenheit, Zuwendung und Freude zu verschenken.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen am heutigen Nikolaustag gutes Gelingen und Gottes Segen für Ihre Aktionen!

 

 


Treffen sich der heilige Nikolaus und der Weihnachtsmann…

Gladbecker Malteser stellen im lustigen Sprechspiel die Unterschiede vor. Generalprobe für den Auftritt vor Senioren am 10.12. in Gladbeck.


Strahlende Drittplatzierte...

... bei der Siegerehrung! Die Mitglieder der Malteser Kindergruppe aus Karlsbach, Preisträger der Malteser Nikolausaktion 2012, durften jünst ihre Urkunden in Empfang nehmen. Gemeinsam mit ihrer Leiterin Yvonne Oberneder (2.v.l.) und deren Stellvertreterin Nicole Peschl (3.v.r.), den Gratulanten Diözesangeschäftsführer Rainer F. Breinbauer (l., Diözesangeschäftsführer), Ludwig Berger (stv. Diözesanleiter und Kreisbeauftragter) sowie Dietmar Jakob (stv. Bezirksgeschäftsführer) begingen sie die Feierstunde.

„Wir freuen uns riesig über den 3. Platz“, sagt Yvonne Oberneder. Was die Gruppe mit dem Preisgeld in Höhe von € 100 macht, wird zusammen mit den Kindern entschieden. „Vielleicht spenden wir es“, ist die Idee der Kindergruppenleiterin. Auf den Lorbeeren ausruhen, das kommt für sie nicht in Frage. Denn die Vorbereitungen für die nächste Nikolausaktion sind schon im Gange... 

Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!


Wir gratulieren den Gewinnern 2012!!!

Wir freuen uns, den Beschluss der Jury zum Wettbewerb der Nikolausaktion 2012 bekannt geben zu können:

Der 1. Preis geht an die Gliederung Dorsten (Diözese Münster) für das Nikolausfrühstück, das mittlerweile zum 20. Mal stattgefunden hat. 30 bedürftige Menschen durften weihnachtliche Stimmung, ein leckeres Früstück und eine Nikolaustüte genießen.

Den 2. Preis bekommt die Gliederung Ostharz/Ballensteht (Diözese Magdeburg) für ihren Kinotag für Kinder aus schwierigen sozialen Verhältnissen. Die Malteser Jugend und der Sanitätsdienst haben gemeinsam ein unvergessliches Erlebnis möglich gemacht, bei dem auch Popcorn und Schoko-Nikoläuse nicht fehlen durften!

Den 3. Preis vergab die Jury an die Malteser Kindergruppe aus Karlsbach (Diözese Passau), die für die Bewohner eines Seniorenheims gebastelt und die gemeinsame Nikolausfeier gestaltet haben. Ein schönes Miteinander von jung und alt!

WIR SAGEN ALLEN GEWINNERN HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!


07/12/13

Neue Schirmherrin für die Nikolausaktion!

Die 17. Nikolausaktion steht vor der Tür. Bevor der offizielle Startschuss fällt, freuen wir uns, Ihnen und Euch die neue Schirmherrin der Malteser Nikolausaktion vorstellen zu können:

Daisy Gräfin von Bernstorff.

"Liebe Malteser, ich freue mich sehr, ab diesem Jahr die Nikolausaktion begleiten zu dürfen und bin sehr gespannt auf Ihre engagierten und immer beeindruckenden Aktionen!"

Wir können uns Gräfin Bernstorff nur anschließen - und wünschen allen eine schöne und erholsame Ferienzeit!

 

 

 


01/25/13

Der Wettbewerb läuft...

Nachdem die Nikolausaktion 2012 mit insgesamt 147 Aktionen und 2020 Helfern nun abgeschlossen ist, dürfen wir bald wieder einen Gewinner feiern!

Zahlreiche Dokumentationen sind bereits eingetroffen. Wer seine Chance wahren möchte, einen der begehrten Preise zu gewinnen, sollte eine kurze Zusammenfassung seiner Aktion (wenn möglich mit Fotos) einreichen. Dies kann über die vorgefertigte Dokumentation geschehen, es reicht aber auch eine email an uns mit einer Beschreibung der Aktion!

Wir freuen uns über alle Rückmeldungen, die dann auch bald hier eingesehen werden können!


12/21/12

Zum Jahreswechsel...

wünschen wir allen Nikolausaktion-Helfern und ihren Familien und Freunden ein          gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches Neues Jahr!

*****************************************************************


12/07/12

Malteser der Bundeszentrale besuchen Altenzentrum St. Marien

Der Hl. Nikolaus und 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Malteser Generalsekretariates aus Kalk haben am 6. Dezember das Altenzentrum St. Marien besucht. Der heilige Nikolaus, der auch von zwei Engeln und vier Kindern begleitet wurde, besuchte die Bewohner des Altenheims in der Vereinsstraße. Mit traditionellen und modernen Nikolaus-Liedern machten die Malteser den älteren Menschen eine Freude. Aber auch diese sangen mit, soweit ihr Gesundheitszustand es erlaubte. Eine Bewohnerin konnte sogar ein langes Gedicht aufsagen – „fehlerfrei, ohne Versprecher", wie sie selbst stolz bemerkte.

Die Malteser besuchen seit Jahren das Wohnheim. „Sie machen den älteren Menschen damit in der Adventszeit eine große Freude", sagt Elke Schneider, Einrichtungs- und Pflegedienstleitung.

 

 


11/30/12

Nur noch sechs Tage...

... dann ist Nikolausabend!     

Bisher sind 113 Aktionen angemeldet. Fast 1.500 Helfer werden rund um den Nikolaustag im Einsatz sein, um fast 22.000 Menschen auf unterschiedlichste Weise Freude, Achtung und Anerkennung zuteil werden zu lassen.

Einen herzlichen Dank an alle, die ihre Aktion angemeldet haben! Wer seine Aktion noch nicht angemeldet hat, kann dies immer noch nachholen...


Der 2. Platz der Nikolausaktion 2011 ging an Garmisch-Partenkirchen

Der 2. Preis der Nikolausaktion 2011 ging an die Gliederung Garmisch-Partenkirchen, die für ihre gelungene Kombination von drei Aktionen gewürdigt wurde (wir berichteten am 30.10.)

Bei der Beauftragtentagung in München am 28.11.2012 wurden nun die Urkunde und der symbolische Scheck über das Preisgeld in Höhe von € 200,00 übergeben. Stellvertretend für die Teilnehmer der Aktion nahmen Carl Joseph Graf Wolff Metternich, Diözesanleiter der Erzdiözese München und Freising, sowie Felicitas von Vopelius, Kreisbeauftragte Garmisch-Partenkirchen, den Preis entgegen (s. Foto).

 


11/26/12

Malteser Aktion "Hoffnung spenden": Das "Licht von Betlehem" ist angekommen

Nach langer Reise ist das Licht von Betlehem am vergangenen Dienstag im Collosseum Theater in Essen angekommen. Eigens für die Spielzeit des Musicals "Vom Geist der Weihnacht" entzündeten die Malteser zusammen mit Betlehemer Kindern in der Geburtsgrotte in Betlehem eine kleine Flamme, die dann auf die Reise nach Deutschland ging.

Das "Licht von Betlehem" wird während der gesamten Spielzeit des Musicals im Theaterfoyer erstrahlen. Das Leuchten soll die Besucher inspirieren dort zu helfen, wo das Licht vor über 2000 Jahren seinen Ursprung nahm: mitten in Betlehem.

Bereits im dritten Jahr unterstützt das Familienmusical die Malteser Aktion "Hoffnung spenden". Mit einen Klick auf das Bild links erfahren Sie mehr über die Aktion - und über die Abholung des Lichts gibt es auch ein Video: http://youtu.be/eBPgJYLr_Cw

 


11/23/12

Über 1000 Helfer angemeldet!

Bis zum Nikolausfest sind es nur noch zwei Wochen - wer seine Aktion noch nicht angemeldet hat, sollte dies schnell nachholen. Mit dem heutigen Stand sind bereits über 1000 Helfer angemeldet, die mehr als 10.000 Menschen erreichen werden - wir sind zuversichtlich, dass wir diese Zahlen noch steigern können. Jede Anmeldung zählt!


11/12/12

Siegerehrung in Magdeburg!

Die Gewinner der Nikolausaktion 2011 -  die Malteser Nachhilfegruppe Pik ASZ aus Magdeburg - freuen sich über ihren Preis!

Bei der Siegerehrung im Rahmen der Mitgliederversammlung der Malteser Magdeburg am 8. November überreichte unsere Schirmherrin Vinciane Gräfin von Westphalen die Siegerurkunde, die Nikolaus-Statue sowie einen symbolischen Scheck. Auch von hier aus noch einmal "Herzlichen Glückwunsch"!

Auf dem Foto, hinten v.l.n.r.: Peter Albrecht (Stadtbeauftragter), Vinciane Gräfin von Westphalen (Schirmherrin der Nikolausaktion), David Kaßner (Gruppenleiter der Nachhilfegruppe), Christina Steinbrück (Koordinatorin der Nachhilfegruppen), Anja Stubenrauch (ehrenamtliche Nachhilfelehrerin), Josef Freiherr von Beverfoerde (Diözesanleiter). Vorne v.l.n.r. Jacqueline Steinbrück (Schülerin der 8. Klasse) und Josefine Habelitz (Schülerin der 5. Klasse)


11/07/12

800 Schoko-Nikoläuse suchen ein neues Zuhause

Nach und nach treffen die Anmeldungen für die diesjährige Nikolausaktion ein... und auch die Bestellungen für unsere Nikolaus-Produkte. Mehrere hundert Schoko-Nikoläuse werden in den nächsten Tagen auf den Weg gebracht, weitere 800 warten noch auf ein neues Zuhause. Bitte denken Sie daran, Ihre Bestellung bis möglichst 15. November an uns zu schicken, damit alles pünktlich vor Ort ist!


10/30/12

Wir gratulieren den Gewinnern 2011!

Der 1. Preis ging an die Kinder und Jugendlichen der Malteser Nachhilfegruppe Pik ASZ in Magdeburg für die gemeinsame Weihnachtsfeier im Seniorenzentrum "Pik ASZ".

Den 2. Preis erhielt die Stadtgliederung Garmisch-Partenkirchen für die gelungene Kombination dreier Aktionen: ein Verkaufsstand auf dem Christkindlmarkt, Besuch des Christkindlmarktes mit den Betreuten des BBD sowie einer gemeinsamen Weihnachtsfeier aller Ehrenamtlichen und Betreuten.

Den 3. Preis vergab die Jury an die Gliederung Quierschied, die bereits seit Beginn der Nikolausaktion 1997 jedes Jahr teilnimmt. Dienste-übergreifend wurde für die Bewohner der Seniorenresidenz Quierschied eine Weihnachtsfeier ausgerichtet - und das gleich dreimal, damit auch alle 80 Senioren teilhaben konnten!

Mit einem Sonderpreis wurde die Gliederung Sandkrug bedacht, die mit ihrem Stand auf dem Weihnachtsmarkt sowie einer Althandy-Aktion Spenden für die Weißrusslandhilfe gesammelt haben.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!


10/15/12

Die Nikolausaktion 2012 ist eröffnet!

Endlich ist es wieder soweit - die neue Nikolausaktion ist gestartet!

Anmeldungen und Materialbestellungen werden ab sofort entgegen genommen. Wir freuen uns auf viele kreative Aktionen und wünschen allen viel Erfolg mit der Nikolausaktion 2012!



Ansprechpartnerin

 

Ina Cramer
Soziales Ehrenamt

0221 9822-581
nikolausaktion@
malteser.org

Deine Gruppe möchte an der Aktion teilnehmen?

Die Anmeldung ist Voraussetzung für die Teilnahme am Wettbewerb zur Nikolausaktion.